27. November 2013 · Kommentare deaktiviert für Behindertensportgruppe Emmelshausen zusammen mit dem VdK Ortsverband Pfalzfeld auf großer Fahrt · Kategorien: Archiv

Nachdem man bereits am 15.10. einen Halbtagsausflug zum traditionellen Lukas-Markt nach Mayen mit Rundgang über den Krammarkt und die Schausteller-Meile und anschließender Werksbesichtigung bei Griessohn-De Beukelar in Polch und ein Abschlussessen in der Alten Remise in Mertloch unternommen hatte, war diesmal eine Werksbesichtigung angesagt. Abermals haben sich 50 Personen, am 12.11., mit dem Bus in Richtung Pfalz auf den Weg gemacht.  Pünktlich um 14.00 Uhr stand man vor dem Werkstor in Offstein bei Südzucker. Nach einer eingehenden Begrüßung und einem ausführlichem Filmvortrag über die Geschichte des Zuckers und der Firma Südzucker war ein Rundgang durchs Werksgelände angesagt. Vom Entladen der täglich, außer sonntags, per LKW angelieferten 20.000 t Zuckerrüben, vorbei an der Rübenwaschanlage und dem Waschwasserklärwerk, entlang dem Kalkbrennofen, der Rübenschnitzelanlage ging es dann ins Fabrikgebäude wo die Weiterverarbeitung erfolgt. Bis Anfang Januar, an den 105 Arbeitstagen, im 3-Schicht-Betrieb, rund um die Uhr, einschließlich sonntags, werden ca. 1.4 Millionen t Zuckerrüben zu 225.000 t Zucker hergestellt.  Dann hat das Werk in Offstein Pause und umfangreiche Sanierungs- und Verbesserungsarbeiten werden von  der 300 köpfigen Belegschaft durchgeführt, bis es dann im nachfolgenden Herbst wieder mit der Anlieferung der Zuckerrüben und Zuckerherstellung beginnt.  Nach einem Imbiss, zu dem die Werksleitung eingeladen hatte und bepackt mit einer süßen Zucker-Tüte ging es dann wieder zurück in die Heimat. Ein erlebnisreicher Tag, war die Meinung aller Fahrteilnehmer.

Kommentare geschlossen.