09. September 2012 · Kommentare deaktiviert für Sitzvolleyballer holen Bronze · Kategorien: Allgemein, Verein · Tags:

Die deutsche Nationalmannschaft der Sitzvolleyballer holten nach einem an Spannung nicht zu übertreffenden Spiel die Bronze-Medaille. Nach ca. 100 Minuten Spielzeit hatte Heiko Wiesenthal den Aufschlag zum Matchball für die Deutschen und bewies, wie die ganze Mannschaft, Nervenstärke. Dann war es soweit: Deutschland gewann 3 : 2 (20-25, 26-24, 22-25, 25-22 und 16-14) gegen eine russische Mannschaft, die in diesem Spiel deutlich besser spielte, als in der Vorrunde, in der sich beide Mannschaften bereits gegenüber standen.

Was für ein Spiel, was für ein Jubel !! 

Wir gratulieren Heiko Wiesenthal und allen anderen vom Team der Sitzvolleyballer von ganzem Herzen zu ihrer verdienten Bronze-Medaille!!! 

Die Berichterstattung zur diesjährigen Paralympics war großartig. Diese und auch die grandiose Arbeit in London haben es ermöglicht, dass man auch in Deutschland mitfiebern konnte. Die spannenden Spiele werden fehlen.

Und hier noch mal zum mitjubeln:

Die letzten Minuten bei ARD

Die Detailergebnisse bei London2012 

 

Artikelfoto: Andreas Joneck   (Danke dafür!)
Artikel: Karin Banki

Kommentare geschlossen.