13. September 2003 · Kommentare deaktiviert für Souveräner Länderpokal-Sieg · Kategorien: Allgemein, Sitzball · Tags:

Pforzheim, 13.9.03 – Die 21. Austragung des Länderpokalturniers im Sitzball der Behindertensportler im badischen Pforzheim gewann die Rheinland-Pfalz-Auswahl, während erstmals angetretene Mannschaft Rheinland-Pfalz II sich einen sehr guten  6. Platz erkämpfte.

Alle acht Spiele konnte das Team Rheinland-Pfalz I gegen die Auswahlen der anderen Bundesländer für sich entscheiden . Am knappsten ging es dabei noch im Spiel gegen den Turnierzweiten aus Hessen (26:21) zu. Baden ,Bayern und Nordrhein-Westfalen belegten die nachfolgenden Plätze vor der zweiten Mannschaft aus Rheinland-Pfalz, sowie Sachsen, Bayern II und Niedersachsen.

Mit am Ball  waren die Emmelshausener Spieler Wolfgang Christ, Heiko Wiesenthal, Heiko Schäfer und Holger Voll in der 1. Mannschaft, sowie Peter Gäns, Adolf Grünewald und Rainer Zender für Rheinland-Pfalz II.

Mit diesem Turniersieg qualifizierte sich die Ländermannschaft erneut für die Teilnahme am Europäischen Sitzballturnier, welches nächstes Jahr in Olten in der Schweiz ausgetragen wird.

Platzierungen

  1. Rheinland-Pflaz I
  2. Hessen
  3. Baden
  4. Bayern
  5. Nordrhein-Westfalen
  6. Rheinland-Pflaz II
  7. Sachsen
  8. Bayern II
  9. Niedersachsen

 

Kommentare geschlossen.